Direkt zum Hauptbereich

KINDHEITSERINNERUNGEN


Hallo meine Lieben da draußen. Lange ist es her als ich das letzte mal hier gepostet habe. Ich bin auch noch nach wie vor am Überlegen ob ich nicht einfach meinen Blog schließen soll. Die schöne Zeit im Bloggerland ist einfach vorbei. Viele liebe Mädels die ich kennen gelernt habe, haben auch schon längst geschlossen, viele möchten ihre Zeit einfach anders nutzen. Und das ich auch ein Grund dafür das ich auch kaum noch hier bin. Es hat sich vieles verändert, und trotz allem schaffe ich es nicht meinen Blog einfach komplett zu schließen. Irgendwie hängt man doch dran oder ? Deswegen werde ich ihn einfach stehen lassen und wirklich nur Posten wenn ich Lust dazu habe. Und heute hab ich Lust dazu und möchte Euch meine Cupcakes/Muffins zeigen. Kennt ihr noch die Waffeln von früher wo so eine Mohrenkopfhaube oben drauf war ? Letztens habe ich sie sogar noch im Laden gesehen und auch gleich einen ganzen ( Ja einen ganzen) Packen weg geputzt *G* ich liebe diese kleinen Dickmacher einfach. Schlimm mit mir :-) Aber da werden einfach Kindheitserinnerungen bei mir wach. 







Ihr Backt euch einfach Muffin´s nach eurer Wahl. ich habe hier ganz einfache genommen. nach dem backen die Muffins komplett auskühlen lassen.

Für die Eiweißmasse braucht ihr folgendes:

3 Eiweiß
1 Prise Salz
150g Zucker
50g Kokosfett (Palmin)
100g Zartbitter Schokolade

Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Dabei langsam den Zucker einrieseln lassen. So lange schlagen bis die Masse dick und glänzend ist. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und schöne Tupfen auf die Muffins spritzen. Für 20 Minuten kaltstellen.
Solange die Muffin im Kühlschrank sind das Kokosfett schmelzen und die Schokolade darin schmelzen und rühren bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Die Schokomasse in ein höheren Becher oder Glas füllen und die Muffins darin Tauchen bis die Baisermasse bedeckt ist. Das ganze dann für 30.min in Kühlschrank. Und erst kurz vor dem Servieren rausholen. 


Nun werden wir uns welche davon schnappen und sie LEIDER drinnen essen müssen. Hier ist nur REGEN REGEN REGEN. Soooooooooooooo Ätzend..... 

Bis bald mal wieder. lasst es Euch gut gehen. Liebe Grüße Eure Andrea 

Kommentare

  1. Liebe Andrea,
    schön dass du nicht ganz schließt. Ich stöbere gerne durch die Blogs auch wenn längere Zeit nichts neues kommt.
    Ich denke auch dass Bloggen einfach ein Hobby ist wie z.B. Seegelfliegen. Das macht man ja auch nur wenn man Lust und Zeit hat. Das echte Leben hat immer vorrang.
    Deine Muffins sehen übrigens sehr lecker aus. Die werde ich sicherlich testen. Als Kind habe ich oft mein ganzes Taschengeld für Schaumzuckerzeugs ausgegeben :)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    um der alten Zeiten Willen müssen wir uns vielleicht gegenseitig am Leben halten hihi.
    Schön, dass Du Deinen Blog noch stehen lässt. Überlegt hab ich auch schon....aber aufgeben werd ich meinen Blog nicht, er ist ja auch für mich wie ein Tagebuch.
    Hab einen schönen Abend und sei lieb gedrückt
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    um der alten Zeiten Willen müssen wir uns vielleicht gegenseitig am Leben halten hihi.
    Schön, dass Du Deinen Blog noch stehen lässt. Überlegt hab ich auch schon....aber aufgeben werd ich meinen Blog nicht, er ist ja auch für mich wie ein Tagebuch.
    Hab einen schönen Abend und sei lieb gedrückt
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,

    was hat sich denn für dich so stark verändert das du aufhören möchtest?

    Ja ich backe selbst auch sehr gern und probiere gern mal dein Rezept aus. Danke dafür

    AntwortenLöschen
  5. huhu Schnecke,

    .... ich denke es ist wieder Zeit das wir unseren Blog füttern ;)
    deine Muffins schauen zum reinbeißen aus - darf aber nisch - meno...
    Wie Barbara schon schreibt ...für mich ist der Blog auch wie ein Tagebuch- auch später für deine Kinder und Enkel schön zu stöbern.

    Bis später - ich knuddel dich und freue mich auf deine
    tollen Bilder und Pots ;)

    Deine Mam HDGDL :)

    AntwortenLöschen
  6. hi Schnecke...

    wird Zeit das du deinen Blog weiter führst ;)

    Knuddls

    Mam

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön das Du da warst. Ich freu mich auf Deinen nächsten Besuch.
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Auf diesem Blog verboten sind : Werbung, Spam,sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Beliebte Posts aus diesem Blog

STERNEN-BODENKISSEN

Hallo ihr Lieben. Ich wünsche Euch allen noch ein gutes neues Jahr.... Seid ihr alle gut gestartet ? Wir alle ja mit mehr Gewicht auf den Rippen aber was solls :-) Wir haben ja jetzt wieder genug zeit es los zu werden *G*  Aber nun zu meinem Sternenkissen. Im Moment ist in verschiedenen Nähgruppen im Internet der Sternenkissen-BOOM ausgebrochen. Und ich muss da ja natürlich auch mitmachen. Und dieses ist dabei rausgekommen. Ich finde es einfach nur schön. Gemütlich zum sitzen für die Kidds, oder für den Wauzi *G* 

... Freebie Day...

Einigen von Euch haben ja meine Eulen-Etiketten gefallen. Da dachte ich mir ich mache Euch auch welche. Auch als kleines Dankeschön für die Glückwünsche an meinen Mann. Leider geht es ihm noch nicht wirklich besser, aber wir sind dran....  So hier einmal die Etiketten. Ich hoffe sie gefallen Euch.  Einfach Rechtsklick und Speichern unter.  Und dann dachte ich mir ich zeig Euch ein paar Lieblings-Fonts von mir. Ich sammel sie ja ohne Ende. Bei so vielen Fonts die ich mittlerweile habe ist es immer schwer sich zu entscheiden :-)  Die Fonts gibt es hier:  Amatic Roundabout Every Time I Miss You  Learning Curve Dashed  Love Ya Like a Sister  Habt alle einen schönen Tag heute. Gestern hatten wir 26 Grad. Herrlich oder ? Auch jetzt guckt schon wieder die Sonne raus. YES !

STEMPEL-KEKSE

Na wie sieht es bei Euch aus. Fangt ihr auch schon mit Backen an ? Meine Kinder haben diese Woche die Weihnachtsbäckerei eingeläutet. Ausstecherle wurden also schon gemacht ...... und heute habe ich mich an die Stempel gemacht....  Die weiche Butter mit Zucker mixen, das Ei danach zugeben und verrühren.  Mehl, Nüsse (Mandeln), Zimt und Kakao hinzufügen. Alles gut verkneten.  Da er durch die Nüsse ein bisschen weich sein kann nochmal 50g Mehl dazugeben und kneten. Den Teig mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben. Danach Fingerdick ausrollen und Stempeln was das Zeug hält :-) Zum selber essen oder verschenken ! Ich habe für den Teig doppelte Menge genommen. Da ich ein Teil verschenken werde und meine Kidds sie schneller Essen wie man B sagen kann.......... ich habe daraus 50 Kekse gemacht. Irre. hihi Morgen teste ich das ganze mal mit Erdnussbutterkeksen. Oder Macadamia.....Mhhhhhhhh ich kann mich noch nicht entsc